Groß & Partner hat zum 1. Juli José Martínez in die Geschäftsführung berufen, der ab diesem Zeitpunkt als neuer geschäftsführender Gesellschafter agiert. Er erweitert das bestehende Team des Frankfurter Projektentwicklers um Jürgen Groß, Nikolaus Bieber, Peter Matteo, Martin Hahn und Jens Hausmann. In der neuen Position wird Martínez vorrangig für die Akquisition zuständig sein.

Zuvor war der 49-Jährige 27 Jahre lang bei BNP Paribas Real Estate im Transaktionsbereich mit Schwerpunkt Büro. Sechs Jahre seiner BNP-Zeit war er dabei als Geschäftsführer und Leiter der Niederlassung in Frankfurt tätig. Davor bekleidete er zehn Jahre das Amt des Direktors in der Bürovermietung.

Bild: Groß & Partner/Polar Studio

Anzeige

Empfohlene Beiträge