Nach drei Jahren Planungs- und zwei Jahren Bauzeit haben der Projektentwickler DQuadrat REAL ESTATE und das Bauunternehmen WOLFF & MÜLLER das Kallenbergsche Areal in Ludwigsburg fertiggestellt. Eines der drei neuen Gebäude beherbergt ein Hotel der Marke HARBR. hotel & boardinghouse mit 111 Zimmern. Es bietet für Geschäftsreisende und Touristen eine zentral gelegene Übernachtungsmöglichkeit in vier verschiedenen Kategorien. Die Marke wird von der DQuadrat Living, einem Tochterunternehmen der DQuadrat REAL ESTATE, betrieben. Das erste HARBR. steht im Bleyle Quartier, nun hat Ludwigsburg ein zweites Haus bekommen.

Auf mehr als 10.000 qm finden sich im Kallenbergschen Areal zudem ein Ärztehaus mit Kinderwunschzentrum, Gastronomie, Einzelhändler und Büros. Die zweigeschossige Tiefgarage umfasst private und öffentliche Stellplätze. Der dreieckige, fünfgeschossige Bau mit Klinkerfassade liegt südöstlich des Bahnhofs.

Bild: Swen Carlin

Anzeige

Empfohlene Beiträge