Expansion trotz Krise – das Motto könnten sich aktuelle viele Serviced-Apartment-Marken auf die Fahnen schreiben. Auch JOYN Serviced Living, eine Marke von Upartments Real Estate, erweitert ihr Portfolio im April mit zwei Neueröffnungen: in Zürich und in Frankfurt. Damit wächst JOYN auf sechs Häuser im DACH-Raum und feiert zugleich Schweiz-Premiere. Vier weitere Standorte sind bereits geplant, und zwar in Metropolen wie Düsseldorf, Kopenhagen und Madrid. Zentrales Element in jedem Haus der Marke ist der Gemeinschaftsbereich mit einer Lounge zur Arbeiten und Verweilen. Die Gemeinschaftsküche ist gut ausgestattet. Und wer nicht selbst kochen will, kann sich am Foodji-Automat versorgen.

Weitere Informationen zum Thema Automaten und Vending im Bereich temporäres Wohnen finden Sie in unserem Artikel dazu in der Rubrik Know-how.

Bild: Upartments/JOYN Vienna

Anzeige

Empfohlene Beiträge